Links auf Die Alte Homepage

Aktuelle Abbildung des Menüs der bisherigen Homepage, um noch eintauchen zu können in die umfangreichen Informationen, die sich im Lauf von 16 Jahren angesammelt haben. Vieles ist noch relevant. Manches ist amüsant. Manches einfach schön.

Überblick

unsere-gäste

regeln-platzordnung-sicherheit

kontaktdaten-und-impressum


soweit das Wichtigste. Ab hier für Liebhaber, Neugierige.
kann auch Spaß machen, während des Aufenthalts darin rumzuturnen.

„Links auf Die Alte Homepage“ weiterlesen

meine Empfehlungen für hier und dort und jetzt und dann …

offenbar habe ich ein Talent, Nützliches oder Schönes auszugraben, das viele Gäste noch nicht kannten. in manch schönem Gespräch konnte ich schon wertvolle Impulse geben. also beginne ich hier eine Liste von Tipps, die ich je nach Laune jedem gebe, der nicht bei 3 auf dem Baum ist:

  • Luftkissen anstatt Keile fürs richtige Niveau von Busserl, Wohnmobil und Wohnwagen.
  • Eva Cassidy bei Lust auf die vielleicht schönste Stimme in Englisch
  • Ayla für alle, die wissen wollen, woher wir kommen und warum Camping einem wichtigen Urinstinkt folgt
  • VW California. Das ultimative Wohnzeug. Insbesondere für Familien mit kleineren Kindern, denen nicht das Campen durch Zeltln ausgetrieben werden soll. 
  • Alexa, meine Zweitfrau, die viel mehr kann, als die meisten wissen und – nein – die auch keine größere Gefahr des Ausplauderns mit sich bringt, als die durchschnittliche Erstfrau.
  • Bose Frames, die Brille, dass einem beim Sehen nicht das Hören vergeht.
  • Mückenvertreiber Thermacell für aussen. Wem’s zu teuer ist, bekommt kostenlos die Salbe für nach dem Stich.
  •  

Diese Liste setze ich fort, auch mit links für Neugierige, wenn’s mich wieder packt.

Hallo Camper und Zeltler Welt!

Willkommen in der digitalen Idylle am See.

Die Idylle am See ist seit 55 Jahren ein Ort ‚zum Runterkommen‘ und neue Kraft und Lust tanken und war einer der ersten Sehnsuchtsorte im Web. Jetzt ist eine neue digitale Heimat nötig geworden, weil das damals gute aber jetzt alte Joomla nicht mehr tauglich ist für die neue Welt der Brettchen und Sicherheitsbedürfnisse. Um beispielsweise auch Bilder wie das folgende ohne Verzögerung für uns sprechen lassen zu können, ist jetzt WordPress die Basis geworden.

Am 30.7.2019 ist die neue Heimat noch winzig klein gegenüber der 55 jährigen realen Idylle. Aber, wenn ich nicht wieder sowas mache wie in https://idylleamsee.com/2018/08/18/zimmer-308/ beschrieben, könnte sie bald wenigstens hübsch aussehen. Inhalt ist ja in campingweichselbrunn.de ausreichend vorhanden. Sagen jedenfalls viele, die u.a. deshalb einen ersten Besuch bei uns riskieren – und dann sehr selten bereuen.